WEISS UND WILD

    Die Schwester zum ROT UND WILD geht einfach immer. Vor allem zur beschwingt, geselligen Runde bei leichter Küche.

     

    Hier haben sich vier Rebsorten ausgetobt. Es dominiert der Weißburgunder, flankiert von etwas Riesling, im Team mit Rivaner und einem Touch Gewürztraminer. Ein Weißwein so fruchtig wie ausgewogen, von Frühlingsgefühlen bis Sommernachtsliebe, auf geht's...